Profil Team Experten Jobs Newsletter / Infos Referenzen Kooperationen Impressum / AGB Kontakt Datenschutz

Remote Audits erfolgreich durchführen

Eintägiges Seminar
ID: RAU-A

Remote Audits (Audits ohne physische Anwesenheit des Auditors) sind eine effiziente und ressourcenschonende Methode der Auditierung, die durch die Coronapandemie schlagartig in den Vordergrund rückte. Dabei nennt die "DIN EN ISO 19011 – Leitfaden zur Auditierung von Managementsystemen" das Remote Audit schon lange als anerkannte Audit-Variante.
Infolge der zunehmenden Vernetzung und Globalisierung und durch die neuen technischen Möglichkeiten der digitalen Kollaboration sind Remote Audits eine attraktive Methode der Auditdurchführung geworden, die wohl nicht mehr verschwinden wird. Dazu dürften auch die Einsparungen bei Reisezeiten, Reisekosten und Kohlendioxidemissionen beitragen.


Teilnahmebedingungen:
Alle Informationen zu Reservierung, Buchung, Veranstaltungsunterlagen und Teilnahmebescheinigung finden Sie in unseren Teilnahmebedingungen für offene Veranstaltungen.

Zielgruppe

Für wen ist dieses Seminar konzipiert

- Fach- und Führungskräfte
- Auditierende und Auditierte
- Alle, die für Audits ihres Unternehmens verantwortlich oder daran beteiligt sind

Lernziele

Nach dem Seminar

- wissen Sie, was genau ein Remote Audit ist und welche Varianten es gibt.
- haben Sie gelernt, worin sich Remote Audits von Präsenzaudits unterscheiden.
- können Sie die Schwächen der Remote-Technik kompensieren und die Stärken gezielt einsetzen.
- sind Sie für die Durchführung von Remote Audits gerüstet.

Termin
Referent:in
Preis
16.09.2022
Online
 
490,00 € zzgl. MwSt.
(583,10 € inkl. MwSt.)
Inhalte

Was ist ein Remote Audit?

Was sagt die Auditnorm ISO 19011 zu Remote Audits?

Welche Remote-Audittypen gibt es?
  • Fully Remote
  • Partly Remote
  • Remote Follow Up
  • Expert Remote
Welche Einsatzmöglichkeiten bieten sich an, welche weniger?
  • Prozessaudits
  • Produktaudits
  • Berichtsaudits
  • Lieferantenaudits
  • Facility Audits
Welche Voraussetzungen müssen gegeben sein?
  • IT-technisch
  • organisatorisch
Wie läuft ein Remote Audit ab?   
  • Tipps zur Kommunikation bei Remote Audits
Was sind typische Stolpersteine?

Welche Erfahrungen liegen vor?

Wie setzt die DAkkS Remote Audits ein?

Wie sollten sich Auditierte vorbereiten?
Diese Veranstaltung ist einzeln buchbar oder im Rahmen der modularen Lehrgänge

Sie haben Interesse am Thema oder Fragen? Interesse

Das Thema interessiert auch Ihre Kolleginnen und Kollegen?Inhouse-Angebot
Gerne klären wir mit Ihnen die Möglichkeit eines Inhouse-Seminars!