Profil Team Experten Jobs Newsletter / Infos Referenzen Kooperationen Impressum / AGB Kontakt Datenschutz

Laborteams erfolgreich motivieren und führen

Dreitägiges Seminar
ID: KUF-B

Gestiegene Effizienzanforderungen verlangen eine arbeitsteilige, gut organisierte und effektiv kommunizierende Organisation. Hier immer zielführend "mitzumischen" ist oftmals eine neue Erfahrung - nicht nur für Berufseinsteigende nach wissenschaftlicher Tätigkeit als "Einzelkämpfende".
Wie gestaltet man die tägliche Kommunikation und Kooperation und geht respektvoll im Team und mit dem Team um? Wie begegnet man Situationen, in denen nicht nur Konsens und Harmonie vorherrschen, sondern auch Konflikte entstehen können?
In Gruppenarbeiten und Rollenspielen werden typische Konstellationen thematisiert und erlebt. Neues Verhalten wird ausprobiert und getestet. Erkenntnisse über Persönlichkeit und ein starkes Augenmerk auf  eigene Stärken und Schwächen sollen Sie fit machen für tagtägliche Situationen und Ihnen mehr Sicherheit im Führungsverhalten geben.

Teilnahmebedingungen:
Alle Informationen zu Reservierung, Buchung, Veranstaltungsunterlagen und Teilnahmebescheinigung finden Sie in unseren Teilnahmebedingungen für offene Veranstaltungen.
Zielgruppe

Für wen ist dieses Coaching wichtig

- Personen, die aktuell Personalverantwortung in einer Führungsrolle wahrnehmen und die Kooperation und Kommunikation im Team verbessern möchten
- Leitende, die die Motivation der Mitarbeiter erhöhen möchten
- Personen, die auf eine Führungstätigkeit vorbereitet werden sollen

Lernziele

Nach dem Coaching

- haben Sie ein größeres Verständnis Ihrer Rolle als Führungskraft in einer komplexen Organisation.
- nehmen Sie aktiv Einfluss auf Teamprozesse.
- gehen Sie empathisch und gleichzeitig durchsetzungsstark auf die Mitarbeitenden zu.

Termin
Referent:in
Preis
27.02. - 01.03.2023
Online
 
1.460,00 € zzgl. MwSt.
(1.737,40 € inkl. MwSt.)
Inhalte

Tag 1: Allgemeine Grundlagen und Kommunikation

Schwerpunkte
  • Grundsätze von Führung und Management
  • Ressourcen
  • Zeit- und Terminmanagement
  • Prioritäten setzen und Ziele formulieren
  • Delegieren und kontrollieren
  • Reden und überzeugen
  • Transparenz und Visualisierung
  • SWOT-Analyse
  • Nähe und Distanz
  • Verständliche Sprache, gelingende Kommunikation
  • Der erste Eindruck
  • Axiome der Kommunikationstheorie
  • Das Kommunikationsquadrat
  • Aktives Zuhören und Ich-Botschaften
  • Rückmeldung geben
  • Gesprächsführung und Körpersprache
  • Selbstbewusst kommunizieren

Tag 2: Teambildung und Konfliktmanagement
 
Schwerpunkte
  • Motivation und Volition
  • Kritikfähigkeit erhöhen
  • Konflikt-Symptome beachten
  • Das Harvard-Konzept als Richtschnur
  • Die Dynamik der Gruppe berücksichtigen
  • Gruppenphasen managen
  • Besonders herausfordernde Situationen
  • Schwierige Belegschaft
  • Im Team effizient arbeiten

Tag 3: Führen und Motivieren
 
Schwerpunkte
  • Führungsaufgaben der Team- bzw. Laborleitung
  • Erwerbs- und Erlebnisgemeinschaften
  • Betriebskultur und Umfeld
  • Motivation und Motivierung
  • Führungsinstrumente anwenden
  • Besprechungen leiten
  • Vieraugen- und andere Gespräche
  • Erfolgreiche On-the-job-Gespräche
  • Potentiale der Mitarbeitenden erkennen
  • Ziele vereinbaren und Personal entwickeln
  • Selbstbild und Fremdbild beachten
  • Die eigene Führungspersönlichkeit besser einbringen
  • Gesund führen
  • Den eigenen Führungsstil entwickeln
Diese Veranstaltung ist einzeln buchbar oder im Rahmen der modularen Lehrgänge

Sie haben Interesse am Thema oder Fragen? Interesse

Das Thema interessiert auch Ihre Kolleginnen und Kollegen?Inhouse-Angebot
Gerne klären wir mit Ihnen die Möglichkeit eines Inhouse-Seminars!