Profil Team Experten Jobs Newsletter / Infos Referenzen Kooperationen Impressum / AGB Kontakt Datenschutz

Analytica Special - Analytische Methodenvalidierungen - unerlässlich in Industrie, Forschung und dem alltäglichen Leben

Eintägiges Seminar
ID: VAL-M

Das Thema analytische Methodenvalidierung ist in der chemischen Industrie omnipräsent und nicht zuletzt die Corona Pandemie hat uns gezeigt, wie wichtig valide analytische Daten sind. Denn auf Basis dieser Daten wurden und werden wichtige politische Entscheidungen getroffen, denn alle Inzidenzwerte basieren auf der Auswertung von analytischen Ergebnissen. In komprimierter Form wird in diesem Seminar die Bedeutung dieses Themas, als auch die wichtigsten Anwendungsfelder in der Industrie aufgezeigt.

Analytica Special
Kombinieren Sie Ihren Besuch auf der Analytica 2022 mit einer Fortbildung zu spannenden Labor- und Analytik-Themen.
Mit der Buchung eines unserer Analytica Specials erhalten Sie zwei Tageskarten für den Besuch der Analytica 2022 gratis.


Teilnahmebedingungen:
Alle Informationen zu Reservierung, Buchung, Veranstaltungsunterlagen und Teilnahmebescheinigung finden Sie in unseren Teilnahmebedingungen für offene Veranstaltungen.

Zielgruppe

Dieses Seminar ist interessant für

- Mitarbeitende in analytischen Laboratorien in der chemisch-pharmazeutischen Industrie
- Führungskräfte, die einen Überblick über das Thema haben wollen.
- akademische Nachwuchskräfte , die an Arbeiten in der Industrie interessiert sind.

Lernziele

Nach diesem Seminar

- haben Sie einen Überblick über die Anwendung von analytischen Methodenvalidierungen.
- verstehen sie die Abhängigkeit der angewandten Methodenvalidierung vom vorhandenen QA-System.
- haben sie die Grundbegriffe einer auditfesten Dokumentation verstanden.

Termin
Referent:in
Preis
21.06.2022
Präsenz
(München)
490,00 € zzgl. MwSt.
(583,10 € inkl. MwSt.)
Inhalte

Einführung in die Grundlagen der Methodenvalidierung
  • Voraussetzungen
  • Risikomanagement
  • Kosten
  • sinnvolle Dokumentation
  • Praktische Beispiele und Trends
Methodenvalidierung in Abhängigkeit von unterschiedlichen QA Systemen
  • GxP und ISO Systeme
  • Der EURACHEM Guide als Leitfaden
  • Methodenvalidierung in Forschung und Lehre
Die Auditierung der Dokumentation von Methodenvalidierungen
  • Schwachstellen erkennen bei internen und externen Audits
  • typische Behördenfragen
  • auditfeste Dokumentation

Beispiele aus der Praxis

Erstellung eines Validierungsplanes

Abschlussdiskussion / Wissensüberprüfung



Sie haben Interesse am Thema oder Fragen? Interesse

Das Thema interessiert auch Ihre Kolleginnen und Kollegen?Inhouse-Angebot
Gerne klären wir mit Ihnen die Möglichkeit eines Inhouse-Seminars!