Profil Team Experten Jobs Newsletter / Infos Referenzen Kooperationen Impressum / AGB Kontakt Datenschutz

Erfolgreiche Laborakkreditierung - Akkreditierungsprojekte

Eintägiges Seminar
ID: AKR-C

Eine sachlich fundierte Entscheidungsgrundlage für den Start eines Akkreditierungsprojektes ist die Voraussetzung für ein gutes Gelingen. Welche Faktoren bei der Entscheidung zu berücksichtigen sind, ist Bestandteil dieses Seminars.


Teilnahmebedingungen:
Alle Informationen zu Reservierung, Buchung, Veranstaltungsunterlagen und Teilnahmebescheinigung finden Sie in unseren Teilnahmebedingungen für offene Veranstaltungen.

Zielgruppe

Das Seminar richtet sich an alle, die

- eine Akkreditierung als Prüf-, Kalibrier- oder medizinisches Labor ins Auge fassen oder konkret anstreben.
- den personellen, finanziellen und zeitlichen Aufwand möglichst realistisch abschätzen wollen.
- Empfehlungen zur Vorgehensweise und zur Vermeidung typischer Fehler in Akkreditierungsprojekten erhalten möchten.

Lernziele

Nach diesem Seminar

- können Sie den Aufwand und Nutzen einer Akkreditierung abschätzen.
- haben Sie realistische Vorstellungen zum Zeit- und Kostenrahmen.
- wissen Sie, wann und wofür externe Unterstützung sinnvoll sein kann.
- vermeiden Sie die Fehler, die andere schon gemacht haben.
- sind Sie in der Lage, die nächsten Schritte zu planen.

Termin
Referent:in
Preis
27.10.2022
Online
 
490,00 € zzgl. MwSt.
(583,10 € inkl. MwSt.)
Inhalte

Kosten und Nutzen einer Akkreditierung
  • Akkreditierung vs. Zertifizierung nach ISO 9001
  • Kompetenznachweis vs. Konformitätsnachweis
  • Auswahl der Akkreditierungsnorm
  • Zielsetzung: Marktzugangskriterium oder nur Imagefaktor
  • Notifizierungen und behördliche Anerkennungen

Das Akkreditierungsprojekt

  • Grundentscheidungen und erforderliche Ressourcen
  • Festlegung des Akkreditierungsumfangs (Scope)
  • Einbindung verantwortlicher Personen in der Organsiation
  • Qualifizierung und Schulung des Personals
  • Realistische Zeit- und Budgetplanung

Projektsteuerung und -überwachung

  • Projektmanagement: Ziele, Rollen, Meilensteine 
  • Implementierung der Regelungen in den Laborbetrieb
  • Interne Auditierung der festgelegten Prozesse

Akkreditierungsverfahren

  • Die DAkkS: Aufbau und Arbeitsweise
  • Erstbegutachtung und regelmäßige Überwachung
  • Risikobasiertes Überwachungskonzept der DAkkS
  • Akkreditierungsbescheid und -urkunde
Diese Veranstaltung ist einzeln buchbar oder im Rahmen der Blocklehrgänge/Seminarreihen

Sie haben Interesse am Thema oder Fragen? Interesse

Das Thema interessiert auch Ihre Kolleginnen und Kollegen?Inhouse-Angebot
Gerne klären wir mit Ihnen die Möglichkeit eines Inhouse-Seminars!