Pipetten-Training nach ISO 8655-10

Zielgruppe

Wer sollte an diesem Seminar teilnehmen

- Alle Labormitarbeitenden, die Pipetten in ihrem täglichen Gebrauch nutzen
- Mitarbeitende aus akkreditierten und regulierten Laboratorien
- Gerätebeauftragte, die für Pipetten verantwortlich sind

Lernziele

Nach der Veranstaltung

- sind Sie nach Vorgaben der ISO 8655-10 geschult.
- kennen Sie den theoretischen Umgang mit Pipetten und können diesen im Laboralltag umsetzen.

Termin
Referent:in
Preis
25.06.2024
Online
 
350,00 € zzgl. MwSt.
(416,50 € inkl. MwSt.)
30.07.2024
Online
 
350,00 € zzgl. MwSt.
(416,50 € inkl. MwSt.)
01.10.2024
Online
 
350,00 € zzgl. MwSt.
(416,50 € inkl. MwSt.)
03.12.2024
Online
 
350,00 € zzgl. MwSt.
(416,50 € inkl. MwSt.)

Best Practices des Normteils 8655-10

Auswahl der richtigen Pipette

Auswahl der richtigen Spitze

Pipettiertechniken

Vermeidung von Pipettierfehlern

Eigenschaften verschiedener Flüssigkeiten

Sie haben Interesse am Thema oder Fragen? Interesse

Das Thema interessiert auch Ihre Kolleginnen und Kollegen?Inhouse-Angebot
Gerne klären wir mit Ihnen die Möglichkeit eines Inhouse-Seminars!