Profil Team Experten Jobs Newsletter / Infos Referenzen Kooperationen Impressum / AGB Kontakt Datenschutz

Datenformate und Schnittstellen im digitalisierten Labor

Zweitägiges Seminar
ID: ERD-A

In der heutigen Welt werden Daten immer wichtiger und können teilweise schon mit Währung gleichgesetzt werden. Auch die in Laboren generierten Daten sind von enormer Bedeutung. Oftmals werden aus Analysen mehr Daten erfasst, als letztlich genutzt werden. Um diese wertvollen Informationen nicht zu verlieren, ist eine elektronische Datenverwaltung ein unterstützendes Werkzeug, zur zentralen und sicheren Ablage der Analytikdaten nach dem FAIR-Prinzip (Findable, Accessible, Interoperable, Reusable). Durch die Verwendung von Daten- und Kommunikationsstandards sowie der Integration von Geräten in Labor-Management-Systeme und ELN-Systeme, kann eine nachhaltige Datenmanagementstrategie aufgestellt werden und der Weg zum digitalisierten Labor gelingen.


Teilnahmebedingungen:
Alle Informationen zu Reservierung, Buchung, Veranstaltungsunterlagen und Teilnahmebescheinigung finden Sie in unseren Teilnahmebedingungen für offene Veranstaltungen.
Zielgruppe

Dieses Seminar ist konzipiert für

- Laborleitungen, Teamleitungen, Projektleitungen und QA-Mitarbeitende, die im regulierten Umfeld tätig sind.
- Mitarbeitende aus dem IT-Bereich, die für ein LIMS/ELN verantwortlich sind.

Lernziele

Nach dem Seminar

- sind Ihnen Ansätze, die Sie für die digitale Transformation ihres Labors benötigen, bekannt.
- können Sie eine Digitalisierungsstrategie entwickeln.
- haben Sie Kenntnisse verschiedener Datenformate erlangt und wissen, wie diese von Analysengeräten in ein LIMS transferiert werden.

Termin
Referent:in
Preis
18.05. - 19.05.2022
Online
 
980,00 € zzgl. MwSt.
1.166,20 € inkl. MwSt.
Inhalte

Zentrale Ablage von Analytikdaten

Integration von Geräten mit LIMS und ELN-Systemen

Entwicklung einer nachhaltigen Datenmanagementstrategie

Herstellerunabhängige Daten- und Kommunikationstandards richtig einsetzen

Compliance-Aspekte

Datenaustausch mit internen und externen Partnern
Sie haben Interesse am Thema oder Fragen? Interesse

Das Thema interessiert auch Ihre Kolleginnen und Kollegen?Inhouse-Angebot
Gerne klären wir mit Ihnen die Möglichkeit eines Inhouse-Seminars!