Profil Team Experten Jobs Newsletter / Infos Referenzen Kooperationen Impressum / AGB Kontakt Datenschutz

Internet of Things und Augmented Reality im Labor der Zukunft

Dieses Programm ist noch im Aufbau. Weitere Details folgen.
Eintägiges Seminar
ID: AUG-A

Die Laborwelt befindet sich aktuell im Umbruch. Der Wandel von automatisierten hin zu intelligent vernetzten Laboren ist geprägt von einem kontinuierlichen Anstieg datenproduzierender Systeme. Neue Technologien wie Augmented Reality und maschinelles Lernen werden durch die zunehmenden Möglichkeiten der Konnektivität von Geräten und Systemen auch in Laboren anwendbar. Dieses Seminar vermittelt Grundlagen von IoT Technologien und der Erstellung von Applikationen unter Verwendung dieser Technologien und von Augmented Reality.

Teilnahmebedingungen:
Alle Informationen zu Reservierung, Buchung, Veranstaltungsunterlagen und Teilnahmebescheinigung finden Sie in unseren Teilnahmebedingungen für offene Veranstaltungen.
Zielgruppe

Für wen ist dieses Seminar empfohlen

- Labormitarbeiter und -manager
- Angehende Labortechniker
- IT-Verantwortliche für Labore

Lernziele

Nach dem Seminar

- haben Sie einen Überblick über Möglichkeiten der Nutzung von IoT und Augmented Reality im Labor.
- kennen Sie die Grundlagen von IoT-Technologien und Augmented Reality.
- können Sie eigene Applikationen und Dashboards auf Basis von PTC Thingworx erstellen.
- können Sie eigene Augmented Reality Experiences unter Verwendung von PTC Thingworx und PTC Vuforia erstellen und nutzen.

Termin
Referent:in
Preis
03.06.2022
Online
 
René Zölfl
490,00 € zzgl. MwSt.
583,10 € inkl. MwSt.
Diese Veranstaltung ist Teil der modularen Lehrgänge

Sie haben Interesse am Thema oder Fragen? Interesse

Das Thema interessiert auch Ihre Kolleginnen und Kollegen?Inhouse-Angebot
Gerne klären wir mit Ihnen die Möglichkeit eines Inhouse-Seminars!