Profil Team Experten Jobs Newsletter / Infos Referenzen Kooperationen Impressum / AGB Kontakt Datenschutz

Qualitätssicherung im Labor

Dreitägige Seminarreihe

ID: AQS-R

Die Sicherung der Qualität der Ergebnisse ist essentiell für alle Prüf- und Kalibrierlaboratorien. Falsche oder zu ungenaue Ergebnisse können verheerende Folgen für Auftraggeber und die durchführenden Labore haben. Daher ist es wichtig, die passenden Werkzeuge zur Hand zu haben, mit denen die Qualität sichergestellt werden kann.
In den drei Seminaren der Reihe werden die Schwerpunkte auf Kalibrierung inkl. Rückführung, Qualitätsregelkarten und Ringversuche (auch als Eignungsprüfungen bezeichnet) gelegt. Dieses Maßnahmenbündel aus interner und externer Qualitätssicherung repräsentiert den Stand der Technik und ist Grundlage für eine erfolgreiche Akkreditierung von Laboratorien.


Seminarreihe - was heißt das?

Mit Ihrer Anmeldung zu dieser Seminarreihe buchen Sie alle zugehörigen Veranstaltungen der Reihe zu den angegebenen Terminen. Sie erhalten eine Teilnahmebescheinigung für die gesamte Seminarreihe. Erläuterungen zu diesem und weiteren Veranstaltungstypen finden Sie hier .

Teilnahmebedingungen

Alle Informationen zu Reservierung, Buchung, Veranstaltungsunterlagen und Teilnahmebescheinigung finden Sie in unseren Teilnahmebedingungen für offene Veranstaltungen.

Das Programm entnehmen Sie bitte den einzelnen Veranstaltungen.

Zielgruppe

Diese Seminarreihe ist konzipiert für

- alle, die ihre Ergebnisse, Prüfverfahren oder Kalibrationen absichern, validieren und auswerten müssen und sich über die unterstützenden Werkzeuge und Tools informieren möchten.
- Laborleitungen, Mitarbeitende und Qualitätsbeauftragte aus Laboratorien und Prüfeinrichtungen, in deren Aufgabenbereich die interne und externe Qualitätssicherung fällt.

Lernziele

Nach dem Besuch dieser Seminarreihe

- kennen Sie verschiedene Methoden zur internen und externen Qualitätssicherung.
- wissen Sie, wie Sie Mess- und Analysenergebnisse absichern und auditfest machen.
- können Sie die Stärken und Schwächen der unterschiedlichen qualitätssichernden Verfahren einschätzen.

Termin
Referent:in
Preis
11.09. - 13.09.2023
Online
 
1.450,00 € zzgl. MwSt.
(1.725,50 € inkl. MwSt.)
11.09.2023 mit Annette Loock
Qualitätssicherung im Labor - Kalibrierung

12.09.2023 mit Annette Loock
Qualitätssicherung im Labor - Qualitätsregelkarten

13.09.2023 mit Annette Loock
Qualitätssicherung im Labor - Ringversuche

Sie haben Interesse am Thema oder Fragen? Interesse

Das Thema interessiert auch Ihre Kolleginnen und Kollegen?Inhouse-Angebot
Gerne klären wir mit Ihnen die Möglichkeit eines Inhouse-Seminars!